Direkt zum Inhalt

Online, ab 26. Juni 2024

NATUR-WEISE - Achtsamkeit, (Selbst-)Mitgefühl und Naturverbindung
Gemeinsam durch das Jahr 2024 mit den Rhythmen der Natur – Monatliche Praxisabende zu Eco-Dharma, Achtsamem Selbstmitgefühl (MSC) und Dyadenpraxis

Termine

jeweils am MIttwoch, 19.30 – 21 Uhr

26.6., 17.7., 28.8., 25.9., 23.10., 27.11., 18.12.2024

Retreat am 6.10.2024 (Online, mit Naturgang)

Referentinnen

Mirjam Luthe M.A. ist zertifizierte MSC- und MBSR-Lehrerin, zertifizierte Awake in the Wild-Lehrerin, sowie qualifizierte Yogakursleiterin (EYU). In ihren Angeboten verbindet sie langjährige Auslandserfahrung, die Begleitung von Pilot-Projekten und kreatives Unterrichten von Achtsamkeit, (Selbst-)Mitgefühl und aktivem Engagement in der Welt.

 

Andrea Zacke arbeitet selbständig in ihrer Beratungs- und Seminarpraxis. Ihr Anliegen ist es, Menschen in ihren Beziehungsqualitäten zu stärken, zu sich selbst und dem inneren Leuchtfeuer, im sozialen Miteinander und zum Wesen des Lebens selbst, in seiner Verletzlichkeit und Schönheit.

Sie ist Ergotherapeutin und arbeitete als Dozentin der Ergotherapie, 16 Jahre lang am Diakonischen Institut für soziale Berufe. Sie unterrichtete und betreute das Arbeitsfeld Psychiatrie und Psychosomatik.

Veranstaltungsort

Online, via "Zoom"

Anmeldung

Diese Veranstaltung wird nicht von Arbor-Seminare organisiert und kann darum auch nicht über uns gebucht werden. 

Bitte wenden Sie sich für nähere Informationen und die Anmeldung an die Referentinnen direkt: 

www.walk-in-beauty.org
www.andreazacke.de

Registrierung: mirjam [at] walk-in-beauty.org (mirjam[at]walk-in-beauty[dot]org)

Teilnahmegebühr

Kosten pro Abend 15–25 Euro, Abende auch einzeln buchbar