MBSR-Ausbildung in München 2017

In 2017 bieten wir erstmals eine MBSR-Ausbildung an, die direkt zur Zertifizierung als MBSR-LehrerIn führt.

Somit können Interessierte in Zukunft zwischen unserem bisherigen zweiteiligen Modell von Grundausbildung und MBSR-Aufbaukurs und dieser einteiligen MBSR-Ausbildung wählen.*

In dieser neuen Ausbildung liegt der Fokus ganz auf MBSR und bietet sich insbesondere für jene an, die schon mit Beginn der Ausbildung wissen, dass sie MBSR-LehrerIn werden möchten.
Die Ausbildung umfasst 3 mehrtägige Intensivs, 5 Wochenenden und ein
7-tägiges Schweigeretreat in einem Zeitraum von ca. 1,5 Jahren. Der Beginn der Ausbildung ist vor allem erfahrungsorientiert - die Vermittlung des Curriculums erfolgt in der zweiten Ausbildungshälfte.

Konzeption und Gesamtleitung:
Béatrice Heller, Stefan Machka, Veronika Seifert und Lienhard Valentin

ReferentInnen/Co-LeiterInnen:
Britta Hölzel, Stefan Machka, Inga Mayer, Veronika Seifert, Petra Tschögl und Christiane Wolf

Retreat-Lehrerin:
Christiane Wolf

---

* Das ebenfalls angebotene zweiteilige Modell von Grundausbildung und MBSR-Aufbaukurs bietet die Möglichkeit, nach der Grundausbildung in verschiedene Richtungen weiterzugehen (z. B. mit der Ausbildung zum/zur MSC-LehrerIn). Manche Teilnehmende nutzen auch die Grundausbildung allein für die persönliche Erfahrung und verzichten auf den zweiten Teil.

Alle Rechte vorbehalten
Alle Rechte vorbehalten. Arbor Seminare 2016