Salzburg, 7. –12. Juni 2019

This retreat will be a deep experiential dive into the cultivation of mindfulness and its applications in everyday living, from the personal to the societal to the global. Mindfulness-Based Stress Reduction (MBSR) emphasizes that the ultimate meditation practice is life itself and how we are in relationship to it moment by moment.

In this 5-day retreat led by Jon Kabat-Zinn – internationally known for his work in bringing mindfulness practices into the mainstream of medicine, health care, and the wider society – we will learn to cultivate greater mindfulness and heartfulness, clarity and balance in a time of major geo-political upheaval, uncertainty, and fear. The retreat is based on the forms of practice that lie at the heart of MBSR, an approach that Kabat-Zinn and his colleagues worldwide have been engaged in and researching for almost 40 years.

During the program, we will engage in periods of intensive formal meditation practice in silence, interspersed with group dialogue and informal talks by Kabat-Zinn. We explore the possibility of growing more deeply into ourselves in ways that can allow us to live life as if it really mattered, in the only moment we ever have – this one. We also come to understand more profoundly how we fit into, belong, and can take principled embodied and ethical action in the larger world of our society, the body politic, and the planet, as well as in the domain of our own personal lives. We will specifically use the gateways of the senses to wake up to and increasingly inhabit the domain of awareness itself, along with its manifestations in silence and stillness, in motion and language, in compassion and kindness, and in acting skillfully in the world.

Both professionals and laypeople are welcome, as are newcomers and longtime practitioners of mindfulness.

Kurssprache

Die Kurssprache ist Englisch – ohne Übersetzung ins Deutsche! 

Lektüreempfehlung

It is suggested that you read the four new volumes of Coming to Our Senses * before attending the retreat.

* Coming to Our Senses is being repackaged into 4 smaller books, each focusing on a different aspect of mindfulness, and each with a new foreword written by Jon Kabat-Zinn:
- Meditation is not What You Think
- Falling Awake
- The Healing Power of Mindfulness
- Mindfulness for All

Deutsche Neuausgabe:
Der erste Band der 4-bändigen deutschen Neuausgabe, wird voraussichtlich ab Frühjahr 2019 lieferbar sein.

Aktuell lieferbare deutsche Ausgabe:
Jon Kabat-Zinn, Zur Besinnung kommen
Arbor Verlag, Freiburg
ISBN 978-3-86781-181-1

Referent

 

Zum Anmeldeverfahren

Bei dieser Veranstaltung übersteigt die Nachfrage die Anzahl an vorhandenen Plätzen bei Weitem. Um das Anmeldeverfahren deshalb so fair und einfach wie möglich zu gestalten, haben wir uns entschieden, die Plätze nicht nach Reihenfolge der Anmeldungen, sondern per Losverfahren zu vergeben.

Die Anmeldung ist bis zum 25. Oktober 2018, 10 Uhr, möglich. In diesem Anmeldezeitraum werden alle eingehenden Anmeldungen gesammelt. 

Nach Ablauf der Anmeldefrist werden aus allen eingegangenen Anmeldungen die Plätze ausgelost.

Eine Anmeldebestätigung mit weiteren Informationen, bzw. eine Absage, erhalten Sie von uns am 5. November 2018. Alle Angemeldeten, die keinen Platz erhalten haben, werden auf einer Warteliste geführt. Frei werdende Plätze werden erneut verlost.

     

    Veranstaltungsort

    Das Retreat findet in Salzburg statt.

    Genauere Informationen zum Veranstaltungsort mit Hinweisen zur Zimmerbuchung werden Ihnen mit der Anmeldebestätigung zugesandt. Eine Zimmerreservierung ist erst möglich, nachdem Sie eine Anmeldebestätigung von uns erhalten haben!

    Der Preis für Übernachtung und Vollpension (inkl. 2 Kaffeepausen) beträgt: 

    • im Einzelzimmer: 123 Euro/Nacht
    • im Doppelzimmer: 110 Euro/Nacht/Person
    • TeilnehmerInnen, die auswärts wohnen, zahlen eine Tagespauschale an das Seminarhaus in Höhe von 48,80 Euro pro ganzer Tag (Samstag bis Dienstag) und jeweils 23 Euro für Freitagabend und Mittwochvormittag. Diese Pauschale umfasst das Mittag- und das Abendessen, 2 Kaffeepausen sowie die Nutzung der Räume des Seminarhauses. Ein Frühstücksbuffet mit biologischen und regionalen Produkten kann für 11,80 Euro pro Tag dazu gebucht werden. Die Pauschale zahlen Sie bitte vor Ort direkt an das Seminarhaus. 
    Kursgebühr

    740 Euro (ohne Unterkunft und Verpflegung)

    Bitte überweisen Sie die Kursgebühr erst, nachdem Sie von uns eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung erhalten haben!

    Kurszeiten

    Beginn
    Freitag, 7. Juni 2019 (mit dem Abendessen)

    Ende
    Mittwoch 12. Juni 2019 (nach dem Mittagessen)

    Die genauen Zeiten werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

    Stornierungsbedingungen
    • Bei Stornierungen bis 60 Tage vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 50 Euro erhoben.
    • Zwischen 60 und 10 Tagen vor Kursbeginn werden 50% des Kurshonorars verrechnet. Falls sich der Platz neu besetzen lässt, wird nur eine Bearbeitungsgebühr von 50 Euro erhoben.
    • Erfolgt eine Abmeldung weniger als 10 Tage vor Kursbeginn, wird das gesamte Kurshonorar in Rechnung gestellt. Falls sich der Platz neu besetzen lässt, wird nur eine Bearbeitungsgebühr von 50 Euro erhoben.

    Wir empfehlen, eine Seminarrücktrittsversicherung abzuschließen!

    Haftungshinweis

    Die Teilnahme an diesem Retreat erfolgt auf eigene Verantwortung. Retreatleiter und Veranstalterübernehmen keinerlei Haftung für anlässlich der Kursteilnahme entstehende Personen- und Sachschäden.