Online, 13., 20. und 27. Januar 2021

In diesem Webinar, das für Führungskräfte jeder Ebene geeignet ist, lernen Sie die Tools achtsamer Führung kennen.

Damit können Sie:

  • Ihre Bewusstheit für das eigene Tun fördern
  • die Kommunikation verbessern
  • Vertrauen aufbauen
  • mit Angst und Selbstzweifeln konstruktiv umgehen und
  • unnötige Dramen am Arbeitsplatz vermeiden.

Das Webinar ist interaktiv gestaltet, mit Kurzvorträgen, geführten Meditationen, Übungen in Kleingruppen und gemeinsamen Austausch.

Wir werden erforschen, wie die innere Arbeit der Achtsamkeit und der Selbstwahrnehmung mit den äußeren Anforderungen von Führung und Business verbunden werden kann, damit Sie die positiven Veränderungen und Ergebnisse bewirken, auf die es Ihnen ankommt.

Sie werden lernen, wie Sie:

  • Ihre Präsenz als Führungskraft kultivieren
  • sich inmitten von Veränderungen und Herausforderungen weiterentwickeln
  • Konzentration und Flexibilität verbessern
  • Ihre Selbstwahrnehmung schulen und größere Widerstandsfähigkeit entwickeln
  • sowie Engagement, Zusammenarbeit und Wohlbefinden steigern.

 

Kurssprache ist Englisch, mit konsekutiver Übersetzung ins Deutsche.

Die 7 Kernprinzipien achtsamer Führung

Dieses interaktive Webinar basiert auf sieben Kernprinzipien achtsamer Führung:

1. Die Arbeit lieben: Führen Sie mit fokussierter Inspiration

2. Die Arbeit tun: Lernen Sie, mit mehr Einfühlungsvermögen und Flexibilität zu reagieren.

3. Kein Experte sein wollen: Lassen Sie den Wunsch los, Recht zu haben. Öffnen Sie sich für größeres Staunen, Offenheit und Verwundbarkeit.

4. Den eigenen Schmerz berühren: Herausforderungen und Schwierigkeiten in Gelegenheiten zum Lernen verwandeln.

5. Den Schmerz der anderen berühren: Verbundenheit und Vertrauen stärken.

6. Sich auf andere verlassen: Andere ermächtigen und durch andere befähigt werden, um eine gemeinsame Ausrichtung und radikal gelingende Kommunikation zu fördern.

7. Immer weiter vereinfachen: Einen von Furcht und Mangel geprägten Mindset loslassen. Ehrfurcht und Staunen kultivieren. Sich auf die Ergebnisse konzentrieren, die am wichtigsten sind.

 

Termine

Mittwoch, 13., 20. und 27. Januar 2021

jeweils von 20:00 – 21:30 Uhr 


Alle Folgen werden aufgezeichnet und stehen nach Kauf zeitlich unbegrenzt zur Verfügung.

Referent

Marc Lesser ist CEO der Beratungsfirma ZBA Associates, die Trainings zu Mindful Leadership, Coaching und Keynote-Talks anbietet. Er hat in vielen der weltweit führenden Unternehmen wie Google, SAP und Genentech Trainings für Mindful Leadership geleitet. Zudem ist er Co-Gründer und ehemaliger CEO des Search-Inside-Yourself-Leadership-Instituts. Search-Inside-Yourself ist ein Achtsamkeitsprogramm, das er, zusammen mit Chade Meng-Tan, bei Google entwickelt hat.

Marc Lesser hat zehn Jahre im San Francisco Zen Center gelebt und war in leitender Funktion im Tassajara Zen Mountain Center tätig. Zudem leitet er seit vielen Jahren die wöchentliche Meditationsgruppe Mill Valley Zen. Marc Lesser hat seinen Master of Business Administration (MBA) an New York University erhalten und bereits mehrere Bücher veröffentlicht. Er lebt in Kalifornien.
 

Veranstaltungsort

Die Webinar-Serie findet im Arbor Online-Center per Zoom statt.

Sie benötigen ein mit dem Internet verbundenes Endgerät (Laptop, Tablet, Smartphone etc.) und die kostenlose Zoom-App. Die Systemanforderungen finden Sie unter: http://bit.ly/zoom-anforderungen

 

Teilnahmegebühr

79 Euro Frühbucherpreis bis zum 18. Dezember 2020

89 Euro ab dem 19. Dezember 2020

Buch-Tipp und Interview

Marc Lesser: Mindful Leadership - die 7 Prinzipien achtsamer Führung. Was ich bei Google und in der Küche eines Zen-Klosters lernte, ISBN 978-3-86781-274-0, erschienen im Arbor Verlag


Ein Interview mit Marc Lesser können Sie kostenlos im Arbor Online-Center anschauen.