Breklum, 6. - 10. Juli 2021

Selbstmitgefühl bedeutet... 

  • Freundlichkeit mit uns selbst
  • 
ein Gefühl von Mitmenschlichkeit 

  • ein ausgeglichenes achtsames Bewusstsein 

Sie erfahren sich darin ... 

Selbstmitgefühl zu erleben und Ideen zu kultivieren, mehr Selbstmitgefühl in Ihren Alltag zu bringen

  • sich mit Freundlichkeit anstatt mit Kritik zu motivieren
  • belastende Gefühle mit mehr Leichtigkeit zu halten
- herausfordernde Beziehungen (alte und neue) zu 
verwandeln

  • die Kunst des Genießens und der Selbstwertschätzung 
zu üben 


Sie lernen mehr darüber ... 

  • wie Sie die nachgewiesenen positiven Wirkungen von Selbstmitgefühl verstehen können 
  • wie Sie mit der Müdigkeit, die durch Fürsorge geben entstehen kann, umgehen können 
     

Es erwartet Sie...

Eine wohltuende Auszeit für sich selbst, getragen von Meditationen, Selbsterfahrungsübungen, kurzen Vorträgen, Austausch in der Gruppe. Sie werden sich über künstlerische und kunsttherapeutische Ausdrucksformen mit sich selbst verbinden, kreativ Erfahrungen von Meditationen vertiefen und diese zum Ausdruck bringen. Vorrangiges Ziel ist es, Teilnehmenden eine direkte, emotionale Erfahrung von Selbstmitgefühl zu ermöglichen und Praktiken einzuüben, die Selbstmitgefühl im Alltag entstehen lassen. MSC ist ein Seminar und kein Retreat. Das Seminar ist als Vorbereitung für eine Ausbildung zum MSC- Lehrer oder zur MSC- Lehrerin anerkannt.

Weitere Informationen 

 

Termine

6. - 10. Juli 2021

ReferentInnen
Helga Luger-Schreiner, Mag.art., verbindet Achtsamkeits- und Selbst-Mitgefühlstraining mit künstlerischen Prozessen. In ihrem POWERful-heART-Programm unterstützt sie Menschen unterschiedlichen Alters durch kunstbasierte Meditation und meditationsbasierte künstlerische Prozesse dabei, Präsenz und Gewahrsein im Augenblick zu etablieren.

Und Margarete Malzer-Gertz

Veranstaltungsort

www.christianjensenkolleg.de

Anmeldung

Dieses Angebot wird nicht Arbor-Seminare organisiert und kann darum auch nicht über uns gebucht werden. Bitte wenden Sie sich für weitere Informationen und die Anmeldung an die Veranstalterinnen.

Margarete Malzer-Gertz     post [at] sofi-flensburg.de

Helga Luger-Schreiner      helga.luger-schreiner [at] powerful-heART.at

 

Teilnahmegebühr

660 EUR (zzgl. Unterkunft und Verpflegung)