Renate Seifarth

Renate Seifarth_©Jim Ceneda
© Jim Ceneda

Renate Seifarth, Dipl. Biol., HP Psychoth., Übersetzerin und Autorin von Buddha at Home. Sie meditiert und studiert den Buddhismus seit 1989, verbrachte über sechs Jahre im Retreat, davon 2,5 Jahre in Asien, ein halbes Jahr in einer Einsiedelei.

Zu ihren bedeutendsten Lehrern gehören Fred von Allmen, Joseph Goldstein, Stephen Batchelor, Ajahn Maha Boowa und Sayadaw U Janaka. Sie ist Teil des internationalen Vipassana-Netzwerkes um die Meditationszentren Spirit Rock, IMS, Gaia House und Beatenberg.

Ihr liegt eine zeitgemäße Auseinandersetzung mit der Lehre am Herzen. In diesem Zusammenhang sucht sie nach Schnittstellen des Buddhismus mit westlicher Psychologie, beschäftigt sich mit modernen Kommunikationsmethoden und sucht nach einem säkularen Verständnis des Dharma in Theorie und Praxis.

Mehr Informationen über Renate und ihre Angebote finden Sie auf der Website renateseifarth.de.