Freiburg, 13. Oktober 2021

Das mittlerweile in Freiburg etablierte Projekt "Woche der Stille" wird in diesem Jahr vom 31. Oktober bis 7. November stattfinden. Alle Schulen und Kindereinrichtungen sind herzlich eingeladen, sich je nach Interesse mit kleineren oder größeren Projekten an dieser Woche zu beteiligen. 

Zu Ihrer eigenen Inspiration und um individuelle, für Sie stimmige konkrete Ideen zu entwickeln, sind Sie wiederum willkommen bei dem vorab stattfindenden

Impuls-Workshop „Stille-Meditation-Achtsamkeit mit Kindern und Jugendlichen“

Als Erzieher_in oder Lehrer_in sind wir im berufichen Alltag beinahe ständig in Kontakt mit Kindern und/ oder Jugendlichen. Doch wie geht es uns danach, wie gehen wir aus diesem Kontakt heraus? Ist er beruhigend, aufwühlend, bereichernd oder eher enttäuschend? Wenn in unserer Kommunikation auch die Stille Raum bekommt und erfahrbar wird, kann das die Beziehung zu den Kindern und Jugendlichen erweitern und vertiefen.

Die Einladung dieses Workshops ist, praktisch zu erfahren, wie sich achtsame Kommunikation und achtsamer Dialog bereits mit jüngeren Kindern bis hin zu „muffigen“ Jugendlichen gestalten lässt. Unvoreingenommenes Zuhören ist dabei eine von verschiedenen Qualitäten, die uns wirklich in Beziehung bringt zu unseren Mitmenschen, Mitschüler_innen und Freund_innen.

Da unser immer schneller werdender Alltag kaum Räume für diese Art von Zuhören offen lässt, müssen wir es immer wieder neu üben und bewusst Gelegenheiten dafür schaffen. Lassen Sie sich zu einer gemeinsamen Erkundungstour einladen! Im Plenum als auch in Kleingruppen wird es zusätzlich Raum geben für einen inspirierenden Austausch. 

Kurszeiten

Mittwoch, 13. Oktober 2021
15:30 – 18:30 Uhr

Referentin
Dörte Westphal ist Montessoripädagogin mit vielfältigen Erfahrungen im Begleiten von Kindern und Erwachsenen in unterschiedlichen pädagogischen Einrichtungen. Ihre Ausbildung zur MSC-Lehrerin absolvierte sie 2014 bei Christopher Germer und Kristin Neff.

 

Veranstaltungsort

Der Workshop findet in Freiburg statt.
Der genaue Veranstaltungsort wird per E-Mail in der Anmeldebestätigung bekannt gegeben.

Kosten & Anmeldung

Teilnahmegebühr für den Impuls-Workshop 
kostenfrei 

Melden Sie sich bitte dennoch an, wenn Sie teilnehmen möchten. In der Anmeldebestätigung teilen wir Ihnen den genauen Veranstaltungsort mit. 

Anmeldeschluss ist der 10. Oktober 2021. 

Zielgruppe

Diese Einladung geht an alle Kitas sowie die Schulen in Freiburg.
Der Impuls-Workshop kann Pädagogen und Lehrkräfte inspirieren, Ihr eigenes Projekt für die Woche der Stille anzubieten oder zu entwickeln. 

Auch andere Interessierte sind herzlich willkommen.

Haftungshinweis

Die Teilnahme an diesem Angebot erfolgt auf eigene Verantwortung.
Referentin und Veranstalter übernehmen keinerlei Haftung für anlässlich der Kursteilnahme entstehende Personen- und Sachschäden.