Renate Seifarth: Einen Anker finden
Renate Seifarth

Diese halbstündige Meditation ist eine Einladung, sich sinken und in den Körper hineingleiten zu lassen. Sie ist eine Einladung, äußere Ruhe zu finden und innere Ruhe einzuladen.

Renate Seifarth: Aus Sorgen aussteigen
Renate Seifarth

Ganz oft haben Sorgen mit der Zukunft zu tun und wir wissen nicht, was die Zukunft wirklich bringen wird. 

Renate Seifarth: Was zählt
Renate Seifarth

Diese Meditation hilft uns, innezuhalten, anzukommen in uns selbst und uns einzulassen. Nach und nach öffnen wir unser Gewahrsein für all das, was in diesem Moment gerade ist.