Thorsten Barnhofer

Thorsten Barnhofer

Thorsten Barnhofer ist Professor für Klinische Psychologie an der University of Surrey in England, wo er über die Anwendung von Achtsamkeitsmeditation in der Behandlung von Depressionen forscht.

Er war als Forscher an einschlägigen Arbeiten zur Weiterentwicklung der Achtsamkeitsbasierten Kognitiven Therapie beteiligt und hat sich in jüngerer Zeit eingehend mit der Untersuchung von Wirkungsmechanismen von Achtsamkeitsinterventionen beschäftigt.

Thorsten Barnhofer ist Koautor des Buches Achtsamkeit und die Transformation von Verzweiflung, das im Arbor-Verlag erschienen ist.

Er unterrichtet Retreats in Großbritannien und international, und ist ausgebildeter kognitiver Verhaltenstherapeut und Yogalehrer.