Die Gedanken sind nicht der Feind

Wie Sie eine entspannte und wirkungsvolle Meditationspraxis entwickeln können

Meditations-Workshop mit Jason Siff

23. September 2017

Dieser Meditations-Workshop ist eine Einführung in die Praxis der „Recollective Awareness Meditation”, die von Jason Siff vor ca. 30 Jahren entwickelt wurde. Dabei handelt es sich um eine sanfte und offene Methode, die den Geist beruhigt, während Gedanken und Gefühle auftauchen dürfen. Der Praktizierende erinnert sich an seine Erfahrungen während der Meditation, um sich der dynamischen und abhängigen Natur seines Geistes bewusst zu werden.

Jason Siff bietet Meditationsanleitungen sowohl für Menschen mit wenig Meditationserfahrung wie auch für Menschen, die bereits eine etablierte eigene Praxis haben. Recollective Awareness Meditation (Erinnerndes Gewahrsein) lässt Gedanken und Emotionen in der Meditation Raum und lehrt, wie man den eigenen Erfahrungen mit Sanftheit, Zulassen und Interesse begegnen kann. Es ist eine bewährte Methode, um Achtsamkeit für die ganze Bandbreite innerer Erfahrungen zu entwickeln, und zugleich den Geist zu beruhigen und zu stabilisieren.

Das gleichnamige Buch zum Thema ist soeben im Arbor Verlag erschienen. Jason Siff wird es am 22. September 2017 am gleichen Ort in einem Abendvortrag vorstellen.

Die Kurssprache ist Englisch mit deutscher Übersetzung.

Preis:
30,- € Organisationskosten
(bitte bei Anmeldung an Arbor Seminare überweisen)
zzgl. Dana für den Referenten
(als Spende am Ende des Kurses direkt an den Referenten)

Ausführliche Informationen sowie Veranstaltungshinweise (Ort, Zeiten, Stornobedingungen etc.) finden Sie in dem PDF-Dokument, das wir für Sie auf der rechten Seite zum Downloaden bereitgestellt haben.

Here you find the English version.