Internationale Konferenz "Achtsamkeit im Leben und in der Arbeit mit Kindern"

Preis: 210,00 €

in Zusammenarbeit mit dem Verein "Mit Kindern wachsen" und dem Bildungshaus St. Arbogast

mit Susan Bögels, Amy Burke, Bettina Gmeiner, Kevin Hawkins, Vera Kaltwasser, Herbert Renz-Polster, Daniel Rechtschaffen (angefragt), Lienhard Valentin, Manuela Vogel, Dörte Westphal, Christopher Willard

28. September 2018 - 30. September 2018

Diese Konferenz bietet die einmalige Gelegenheit, an nur einem Wochenende viele richtungsweisende Ansätze kennenzulernen, wie die Praxis der Achtsamkeit und des Selbstmitgefühls das Leben und die Arbeit mit Kindern wirkungsvoll unterstützen können.

Seit nunmehr 12 Jahren (Arbor Seminare) bzw. 22 Jahren (Mit Kindern wachsen e.V.) stehen wir im Kontakt mit international führenden VertreterInnen verschiedener auf der Praxis der Achtsamkeit beruhender Verfahren und engagieren uns dafür, diese Ansätze im deutschsprachigen Raum sowohl Eltern als auch pädagogischen Fachkräften nahezubringen.

Inzwischen belegen zahlreiche Studien die Wirksamkeit der Achtsamkeitspraxis, sowohl für Erwachsene als auch für Kinder. Neben einem besseren Umgang mit Stress und schwierigen Emotionen führt sie zu mehr Gelassenheit, Resilienz und Flexibilität – alles Qualitäten, die im Leben und in der Arbeit mit Kindern von größter Bedeutung sind und die Kinder selbst innerlich stärken, so dass sie in einer sich immer schneller verändernden Welt ihren Weg finden können.

Die Tagung wendet sich an Fachkräfte in Kindergärten, Lehrpersonen und natürlich Eltern. In Vorträgen und Workshops werden Ansätze für den Umgang mit Säuglingen und Kleinkindern sowie Kinder und Jugendliche vorgestellt.

Alle ReferentInnen blicken auf eine langjährige praktische Erfahrung zurück und wurden von uns eingeladen, weil sie ihre Arbeit auf besonders einfühlsame und inspirierende Weise vermitteln. Von daher dürfen wir uns auf anregende und bereichernde Tage freuen, die Ihnen wesentliche Impulse für Ihr privates und berufliches Leben geben werden.

Zeiten:
Beginn: Freitag, 28.9.2018 um 18 Uhr
Ende: Sonntag, 30.9.2018 ca. 13 Uhr

Teilnahmegebühr:
210,- € Frühbucherpreis bis zum 1. Mai 2018
260,- € ab dem 2. Mai 2018

Der Preis enthält drei Pausenverpflegungen. Die Kosten für Unterkunft und sonstige Mahlzeiten sind nicht im Preis enthalten.

Ort:
Die Konferenz findet im Bildungshaus St. Arbogast in Götzis/Vorarlberg statt. Für die Zimmerbuchung wenden Sie sich bitte direkt an das Bildungshaus: Tel.: 0043 – (0)5523 – 62501-0
http://www.arbogast.at
willkommen@arbogast.at

Fortbildungspunkte für Ärzte und Therapeuten werden bei der zuständigen Psychotherapeutenkammer beantragt.

Das Programm sowie ausführliche Informationen zu den einzelnen Vorträgen und Workshops werden in Kürze auf dieser Seite bekanntgegeben.

Here you find an English version.