23. September 2016 - 25. September 2016

Wie aktuelle Forschungen nahelegen, ist eine wohlwollende und mitfühlende Grundhaltung von besonderer Bedeutung für die heilsame Wirkung der Achtsamkeit.
Einige der weltweit bedeutendsten Vertreter der achtsamkeits- und mitgefühlsbasierten Therapie und Forschung werden uns Methoden, Erfahrungen und neueste Ergebnisse ihrer Arbeit vorstellen.

Damit bietet der Kongress die außergewöhnliche Gelegenheit, sich aus erster Hand über die aktuellen Anwendungsfelder und deren praktische Relevanz zu informieren und mehr über die Praxis der Achtsamkeit und des Mitgefühls zu erfahren.

Das ausführliche Programm mit Beschreibungen der Vorträge und Workshops finden Sie hier.

Entwickeln Sie das Gehirn eines Buddha!