Katharina Martin

Katharina Martin

Katharina Martin entwickelte die essentielle Gestaltarbeit, die es sowohl Kindern, als auch Erwachsenen ermöglicht, ihre ursprüngliche Natur (wieder) zu entdecken.

Als Diplompsychologin lehrt sie seit 40 Jahren in den Bereichen Psychotherapie, Pädagogik, soziale Arbeit sowie Kreativität und ist in der Ausbildung für Gestalt-Therapie, Gestalt-Pädagogik und kreativer Therapie tätig. In ihrer Arbeit verbindet sie Psychologie mit Spiritualität und integriert Körperarbeit, sowie östliche und westliche Schulungswege.

Katharina Martin entwickelte die Fortbildungsreihe "Mit Kindern neue Wege gehen - Grundlagen der Gestalt-Arbeit im Leben mit Kindern" sowie das Programm Metaqualitäten, das Psychotherapie und Spiritualität verbindet. Außerdem ist sie für die Gesamtkonzeption, Leitung und Supervision des Vereins für essentielle Gestaltarbeit zuständig.