Die gemeinnützige Arbor Seminare gGmbH organisiert Veranstaltungen sowie Aus- und Weiterbildungen in den Bereichen Mindfulness-Based Stress Reduction (MBSR), Mindful Self-Compassion (MSC) und für andere achtsamkeitsbasierte Verfahren.

Dabei ist es uns ein besonderes Anliegen, Achtsamkeit und Selbstmitgefühl in das Leben und in die Arbeit mit Kindern zu bringen – ein Thema, mit dem wir uns schon seit mehr als 30 Jahren intensiv auseinandersetzen.

Grundausbildung "Achtsamkeit leben - Achtsamkeit lehren"

Grundausbildung

Fortbildungsreihe zur Arbeit mit achtsamkeitsbasierten Verfahren

Die Ausbildung "Achtsamkeit leben – Achtsamkeit lehren" vermittelt Grundlagen, um achsamkeitsbasierte Verfahren zu unterrichten oder in die Arbeit mit Menschen zu integrieren (Teil 1 der MBSR-LehrerInnen-Ausbildung)

MBSR-Aufbaukurs zur Grundausbildung

MBSR-Aufbaukurs zur Grundausbildung

Zertifizierung zum MBSR-Lehrer /
zur MBSR-Lehrerin

Der Aufbaukurs soll TeilnehmerInnen befähigen, MBSR-Kurse selbständig und verantwortungsvoll durchzuführen (Teil 2 der MBSR-LehrerInnen-Ausbildung). Im Anschluss kann die Zertifizierung erworben werden.

MSC-Teacher Training

MSC-Teacher Training

Weiterbildung zum/zur
Mindful Self-Compassion-LehrerIn

Dieses Training qualifiziert die Teilnehmenden dazu, das von Christopher Germer und Kristin Neff entwickelte Programm „Achtsames Selbstmitgefühl“ (Mindful Self-Compassion/MSC) zu unterrichten.

AmiKi – Achtsamkeit mit Kindern

AmiKi – Achtsamkeit mit Kindern

Ausbildung mit Basis-
und Aufbaukurs

Die Ausbildung vermittelt Grundfertigkeiten, um Achtsamkeit auf nachhaltige und authentische Weise an Kinder und Jugendliche weiterzugeben und wirksame Möglichkeiten der Stressbewältigung und Selbstfürsorge zu erlernen. 

Mit Kindern wachsen-Elternkompass

Mit Kindern wachsen-Elternkompass

Basisausbildung zur Leitung von Eltern-Kursen

Die Ausbildung qualifiziert die Teilnehmenden für die Leitung von "Elternkompass-Kursen“. Diese Kurse unterstützen Eltern darin, eine innere Haltung zu kultivieren, die es Kindern erlaubt, im Einklang mit sich selbst aufzuwachsen.

Ein guter Start ins Leben – Achtsamkeit mit Säuglingen und Kleinkindern

Ein guter Start ins Leben

Fortbildungsreihe zur Leitung eines EntdeckungsRaumes

Die Fortbildung qualifiziert zur Leitung eines "EntdeckungsRaumes". Dieser unterstützt Eltern darin, eine harmonische Beziehung zu ihren Kindern aufzubauen, sie angemessen ins Leben zu begleiten und ihr Potenzial zu fördern.

Veranstaltungen

Wir bieten Seminare, Workshops und Retreats an einer Vielzahl von Orten im deutschsprachigen Raum an.

Die folgenden Veranstaltungen sind nur ein kleiner Ausschnitt aus unserem aktuellen Programm. Eine komplette Übersicht aller Veranstaltungen finden Sie unter dem Menüpunkt Veranstaltungen

Achtsamkeitsbasierter Elternkurs mit Dörte Westphal
Freiburg, 30. April – 4. Juni 2019
Wenn wir eine innere Haltung kultivieren, die es ermöglicht, eine tiefe Beziehung zu unseren Kindern aufzubauen, entwickeln wir einen inneren Kompass, der uns in den Stürmen des Elternseins Orientierung geben kann.

mit Krisen und Schwierigkeiten kraftvoll umgehen

Intensiv-Seminar mit Linda Graham
Freiburg, 30. April – 5. Mai 2019

Herausforderungen und Krisen sind Teil des menschlichen Daseins: in unserem eigenen Leben, im Leben von Menschen, die uns nah sind, in unseren Gemeinschaften und weltweit. Das Spektrum der Schwierigkeiten, die es zu bewältigen gilt, reicht von kleinen Irritationen über starken Ärger bis zu tiefer Erschütterung, die uns völlig aus der Bahn wirft.

Intensiv-Seminar mit Kevin Hawkins und Amy Burke
Götzis, 29. Mai – 2. Juni 2019
Seminar mit Christiane Wolf und Lienhard Valentin
Freiburg, 12. – 14. Juli 2019
Schweige-Retreat mit Jason Siff
Lunow-Stolzenhagen, 8. – 12. September 2019

Achtsamkeitslehrer

Achtsamkeitslehrer finden Finden Sie Achtsamkeitslehrerinnen und Achtsamkeitslehrer vor Ort. Nutzen Sie unsere Karte der Achtsamkeitslehrenden.
Newsletter abonnieren

 

 

© Reza Shayestehpour / unsplash.com
Wie wir unser Gehirn neu verdrahten und sie wiedererlangen
Linda Graham

Wir sind alle gezwungen, mit Schwierigkeiten und Stürmen in unserem Leben zurechtzukommen – wir verlieren unser Portemonnaie und unsere Autoschlüssel, entdecken Schimmel im Badezimmer, versäumen drei Tage im Büro, um ein krankes Kind zu pflegen –, und wir tun es.