Die gemeinnützige Arbor Seminare gGmbH organisiert Veranstaltungen sowie Aus- und Weiterbildungen in den Bereichen Mindfulness-Based Stress Reduction (MBSR), Mindful Self-Compassion (MSC) und für andere achtsamkeitsbasierte Verfahren.

Wir informieren über aktuelle Entwicklungen in diesem Bereich und möchten auf diese Weise Achtsamkeit noch nachhaltiger in die Gesellschaft tragen. Ein besonderes Anliegen ist uns in diesem Zusammenhang, Achtsamkeit und Selbstmitgefühl in das Leben und in die Arbeit mit Kindern zu bringen – ein Thema, mit dem wir uns schon seit mehr als 30 Jahren intensiv auseinandersetzen.

Grundausbildung "Achtsamkeit leben - Achtsamkeit lehren"

Grundausbildung

Fortbildungsreihe zur Arbeit mit achtsamkeitsbasierten Verfahren

Die Ausbildung "Achtsamkeit leben – Achtsamkeit lehren" vermittelt Grundlagen, um achsamkeitsbasierte Verfahren zu unterrichten oder in die Arbeit mit Menschen zu integrieren (Teil 1 der MBSR-LehrerInnen-Ausbildung)

MBSR-Aufbaukurs zur Grundausbildung

MBSR-Aufbaukurs zur Grundausbildung

Zertifizierung zum MBSR-Lehrer /
zur MBSR-Lehrerin

Der Aufbaukurs soll TeilnehmerInnen befähigen, MBSR-Kurse selbständig und verantwortungsvoll durchzuführen (Teil 2 der MBSR-LehrerInnen-Ausbildung). Im Anschluss kann die Zertifizierung erworben werden.

MSC-Teacher Training

MSC-Teacher Training

Weiterbildung zum/zur
Mindful Self-Compassion-LehrerIn

Dieses Training qualifiziert die Teilnehmenden dazu, das von Christopher Germer und Kristin Neff entwickelte Programm „Achtsames Selbstmitgefühl“ (Mindful Self-Compassion/MSC) zu unterrichten.

AmiKi – Achtsamkeit mit Kindern

AmiKi – Achtsamkeit mit Kindern

Ausbildung mit Basis-
und Aufbaukurs

Die Ausbildung vermittelt Grundfertigkeiten, um Achtsamkeit auf nachhaltige und authentische Weise an Kinder und Jugendliche weiterzugeben und wirksame Möglichkeiten der Stressbewältigung und Selbstfürsorge zu erlernen. 

Mit Kindern wachsen-Elternkompass

Mit Kindern wachsen-Elternkompass

Basisausbildung zur Leitung von Eltern-Kursen

Die Ausbildung qualifiziert die Teilnehmenden für die Leitung von "Elternkompass-Kursen“. Diese Kurse unterstützen Eltern darin, eine innere Haltung zu kultivieren, die es Kindern erlaubt, im Einklang mit sich selbst aufzuwachsen.

Ein guter Start ins Leben – Achtsamkeit mit Säuglingen und Kleinkindern

Ein guter Start ins Leben

Fortbildungsreihe zur Leitung eines EntdeckungsRaumes

Die Fortbildung qualifiziert zur Leitung eines "EntdeckungsRaumes". Dieser unterstützt Eltern darin, eine harmonische Beziehung zu ihren Kindern aufzubauen, sie angemessen ins Leben zu begleiten und ihr Potenzial zu fördern.

Veranstaltungen

Wir bieten Seminare, Workhops und Retreats an einer Vielzahl von Orten im deutschsprachigen Raum an.

Die folgenden Veranstaltungen sind nur ein kleiner Ausschnitt aus unserem aktuellen Programm. Eine komplette Übersicht aller Veranstaltungen finden Sie unter dem Menüpunkt Veranstaltungen

Entspannt und wirkungsvoll meditieren

Meditations-Workshop mit Jason Siff
Freiburg, 24. – 26. August 2018

Dieser Meditations-Workshop ist eine Einführung in die Praxis der „Recollective Awareness Meditation”, die von Jason Siff vor ca. 30 Jahren entwickelt wurde. Dabei handelt es sich um eine sanfte und offene Methode, die den Geist beruhigt, während Gedanken und Gefühle auftauchen dürfen. Der Praktizierende erinnert sich an seine Erfahrungen während der Meditation, um sich der dynamischen und abhängigen Natur seines Geistes bewusst zu werden.

Seminar mit Lienhard Valentin und Vera Schmidt-Riese

Götzis, 12. – 14. Oktober 2018

Der innere Kritiker hält uns auf Trab. „Besser werden“ ist sein Motto.
All seine Kommentare zu unserem Aussehen und unserem Verhalten sollen uns nach „vorne“ bringen, für mehr Anerkennung im Außen sorgen. Die Folge ist aber häufig Selbstabwertung und das Gefühl, nicht gut genug zu sein. Wir werden mit uns selbst uneins und Unzufriedenheit breitet sich aus. Dadurch entsteht viel Leid.

Schweige-Retreat mit Jason Siff
Götzis, 28. August – 2. September 2018

Achtsames Selbstmitgefühl

Intensivseminar mit Christopher Germer und Regula Saner
Götzis, 30. September – 5. Oktober 2018

Freundschaft schließen mit sich selbst

8-Wochen-Kurs mit Dörte Westphal und Andrea Ocker
Freiburg, 9. Oktober – 27. November 2018

Folgekurs

Intensivseminar mit Laura Milojevic
Götzis, 31. Oktober – 4. November 2018

Achtsamkeitslehrer

Achtsamkeitslehrer finden Finden Sie Achtsamkeitslehrerinnen und Achtsamkeitslehrer vor Ort. Nutzen Sie unsere Karte der Achtsamkeitslehrenden.
Newsletter abonnieren

 

 

Selbstliebe entdecken und gut für sich sorgen
Wie man sich von anstrengenden Gedanken und Gefühle lösen kann
Christopher Germer
Wie können wir gut für uns sorgen und unnötige Alltagssorgen loslassen? Was brauchen wir wirklich, besonders dann, wenn wir unter großem Druck stehen, oder wenn Dinge aus dem Ruder laufen? Die mitfühlende Reaktion wäre, innerlich sozusagen einen Schritt zurückzutreten und die Gedanken kommen und gehen zu lassen – also keinen Widerstand zu leisten. Wir wollen einen inneren Raum schaffen, wo belastende Gedanken ganz natürlich „ein und aus gehen können“.