Schweigeretreat mit Jason Siff

12. September 2017 - 17. September 2017

Dieses 5-tägige Schweigeretreat baut auf den Prinzipien aus Jason Siffs Buch „Meditation ver-lernen. Was tun, wenn Anleitungen im Weg sind" auf.
Meditation zu „ver-lernen" hilft uns, Einsicht in die Gewohnheiten des Geistes zu erlangen, die dazu geführt haben, dass wir unsere Meditationspraxis als festgefahren und frustrierend erleben oder sogar den Wert der Meditation anzweifeln.

Zu Beginn geht es darum, wie wir uns von einer strukturierten Meditationspraxis, beispielsweise der Praxis mit dem Atem oder der Mantrameditation, zu einer allumfassenden Gewahrseinspraxis bewegen können. Die Betonung liegt darauf, freundlich mit uns selbst umzugehen, eine natürliche Entfaltung unseres Erlebens zuzulassen und ein Interesse daran zu entwickeln, was während der Meditation geschieht.

Entwickeln Sie das Gehirn eines Buddha!