Yeshe Petra Brost

Yeshe Petra Brost

Yeshe Petra Brost ist Sinologin M.A., Mutter einer Teenie Tochter, seit 2000 Heilpraktikerin in eigener Praxis mit dem Schwerpunkt auf Klassischer Akupunktur, seit 1996 Yogalehrerin (3HO) mit dem Schwerpunkt auf Stille und Achtsamkeit. Sie ist MBSR-Lehrerin, zertifiziert vom Forum Achtsamkeit (Odenwald Institut) und vom Center for Mindfulness (Massachusetts, USA). Fortbildungen in „Train the Trainer" (CFM), „Interpersonal Mindfulness", Metta Meditation und Selbstmitgefühl bei Florence Meleo-Meyer, Phyllis Hicks, Gregory Kramer, Marie Mannschatz und Christopher Germer. Seit 2012 Supervisorin/Ausbilderin für MBSR-Trainees beim Forum Achtsamkeit im Odenwald-Institut. Eigene MBSR-Gruppen im Haus am Schüberg bei Hamburg.

Ab 2018 ist Yeshe Petra Brost als Referentin für Arbor Seminare tätig beim MBSR-Aufbaukurs zur Grundausbildung.

Seit 1993 Studium und Praxis der Buddhistischen Psychologie mit kürzeren und längeren Meditationsretreats in der Vipassana und tibetisch-buddhistischen Tradition. Teilnahme am 3 Jahres-Retreat als Familie in Südfrankreich von 2006 - 2008 unter der Leitung von Sogyal Rinpoche. Eigene Meditationsgruppen und Leitung von Retreats seit 2009.