Dörte Westphal

Dörte Westphal

Dörte Westphal ist nach Jahren in der Begleitung von Kindern und Jugendlichen freischaffend als Seminarleiterin und Referentin tätig.

„Bereits in meiner Zeit als Lehrerin suchte ich nach Möglichkeiten für ein zufriedenes Miteinander mit den Kindern und Jugendlichen, im Lernen auch Freude zu finden und Schule als einen fruchtbaren Ort der Begegnung zu erleben. Dieses Anliegen begleitet mich in allen Arbeitsbereichen, in denen ich wirkte und wirke, die von zwischenmenschlichen Beziehungen geprägt sind. So fand ich den Weg zur Achtsamkeit, auf dem ich mich nun viele Jahre bewege und entwickle."

Sie wirkt in der pädagogischen und strukturellen Teambegleitung als auch in der Konzeptionsentwicklung für pädagogische Einrichtungen sowie in der Fortbildung an Bildungsinstituten. Seit 2012 ist sie zusätzlich Referentin und Projektleiterin für „Mit Kindern wachsen“ e.V. und Arbor Seminare.

Dörte Westphal ist zudem Achtsamkeitslehrende sowie Trainerin für MSC (achtsames Selbstmitgefühl) und Mutter von 4 wunderbaren Kindern.

„In meinen Tätigkeitsfeldern als Lehrerin, Referentin wie auch als Mutter und Lebensgefährtin ist es für mich wichtig, auch immer wieder ‚überlebenswichtig’, mich bewusst auf den Augenblick einzustimmen, zu regulieren und freundlich zu unterstützen. Es ist nicht immer einfach im Erleben von herausfordernden Emotionen trotzdem in Verbundenheit mit mir und den mich umgebenden Menschen zu bleiben. Ein wesentlicher Anker ist meine eigene innere Ausrichtung auf das, was für mich lebenswert ist und an welchen menschlichen Qualitäten ich wachsen möchte. Durch das Kultivieren von Mitgefühl erinnere ich mich in besonders turbulenten Momenten viel eher daran, dass das Leben selbst die wunderbarste und teils auch eine verunsichernde Lehrmeisterin ist. Eine Herausforderung, die sich als lohnenswert erwiesen hat, um in meiner eigenen Authentizität zu sein, die zu weit mehr Wohlbefinden führt."
 

Ausbildung

  • Grund- & Hauptschullehrerin
  • Montessori-Diplom bei Claus-Dieter Kaul (Institut für ganzheitliches Lernen)
  • Ausbildung zur EntdeckungsRaum-Leiterin bei „Mit Kindern wachsen“ e.V.
  • Grundkurs Pikler-Pädagogik bei Anna Tardosz in Budapest am „Loczy“
  • Einführungsseminar und Intensivkurs mit Rebeca & Mauricio Wild (Nichtdirektive Pädagogik)
  • Grundausbildung „Achtsamkeit leben – Achtsamkeit lehren“ bei Arbor Seminare
  • 2014 Ausbildung zur MSC-Trainerin bei Chris Germer/Arbor Seminare
  • mymind und M2W bei Susan Bögels
  • IFS (System der inneren Familie) Ausbildung am IIFS Institut Heidelberg
     

Mehr Informationen über Dörte Westphal finden Sie auf ihrer Website doertewestphal.de.